Klenk/Falter: leidet „DIE Prinzessin“ an NPS?

„In früheren Zeiten bediente man sich der Folter. Heutzutage bedient man sich der Presse.“ (Oscar Wilde) Ich weiss, das Thema – Pilz – ist gegessen: so scheint es. Ja, er hat seine Entscheidung getroffen, aber dass damit die Liste_Pilz in ein totales Desaster verfallen wird, wie so gerne, ua. auch vom Falter herbei_gewünscht und -geschreibselt […]

Weiterlesen...


Pilz/Falter: billige Hetze und inferiore Propaganda!

„Die größten Triumphe der Propaganda wurden nicht durch Handeln, sondern durch Unterlassung erreicht. Groß ist die Wahrheit, größer aber, vom praktischen Gesichtspunkt, ist das Verschweigen von Wahrheit.“ (Aldous Huxley) Was zeichnet einen Rechtsstaat aus? Die westliche Ausgabe stützt sich dabei auf die Dreiteilung der Staatsgewalt in Judikative, Legislative und Executive. Dazu gesellt sich die sog. […]

Weiterlesen...


Peter Pilz‘ Rücktritt: CUI BONO?

„Qui bono – wem zum Vorteil?“ Hier der Link zur Chronologie der Twitter_Meldungen, die zum Rücktritt von Pilz führten: von Florian Klenk, Journalist beim FALTER. Ja – das ist die alles entscheidende Frage, ob des rapiden Rücktrittes von einem der besten Parlamentarierer der 2. Republik! Einige Gedanken und Mutmaßungen dazu: Pilz – die wichtigste Frage […]

Weiterlesen...