Ein Sozialsystem, das seinen Namen nicht verdient (4) – Sozial ist, was Arbeit schafft?

Bisher ist die Regelung in Österreich so, dass pflegebedürftige Personen, Pflegegeld, welches in Stufen geregelt ist, ausbezahlt bekommen. Dieses Pflegegeld ist dafür da, um den zusätzlichen finanziellen Aufwand abzudecken, der für Heilbehelfe und/oder Heimhilfe/-pflege gebraucht wird. Wennn es denn überhaupt bewilligt wird und wenn, ist es oft fraglich, ob die richtige Stufe bewilligt wird. Unabhängig […]

Weiterlesen...