Geldsystem: Attac – große Ahnungslosigkeit!

editor’s note: dieser artikel wurde erstmals vor genau einem jahr veröffentlicht, wegen der zeitlosen aktualität soll er aber nicht weit hinten versteckt werden. der vollständigkeit halber sei erwähnt, dass otmar sich 2011 von franz hörmann so weit distanziert hat wie nur irgend möglich, als er von dessen zweifelhaften umtrieben erfuhr. „Es genügt nicht, keine Ahnung […]

Weiterlesen...


#metoo: Wird die Bewegung zum männlichen Tsunami?

„Weinstein / Levine / Schröcksnadel: Machos des vorigen Jahrhunderts werden vom heiligen Podest gestürzt: GUT SO! Werden die Paradise Papers und die Aufdeckung der sexuellen Übergriffe wirklich unsere Gesellschaft verändern? fragte Slavoj Zizek in der NZZ vom 28. November. Bestechend analysierte er #metoo : „Den Todesstoss könnten dem bis heute anhaltenden Patriarchat nun die Frauen […]

Weiterlesen...


George Soros 1988: „ich scher mich nicht um soziale Konsequenzen meines Tuns.“

„Wer der Meinung ist, dass er für Geld alles haben kann, gerät leicht in den Verdacht, dass er für Geld alles zu tun bereit ist.“ (Benjamin Franklin) Das Archiv ist ein Hund… ist ein geflügelter Spruch, von dem schon viele Politiker und Prominente im Laufe ihres Lebens eingeholt wurden. Dies trifft auch auf Soros zu, […]

Weiterlesen...


Slavoj Zizek: leiten #metoo und #paradisepapers eine Veränderung ein?

„Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten“. (Oscar Wilde). Schaut man sich das Herumgeeiere in Deutschland – eine mögliche Jamaika-Koalition wurde vom „Dressman“ Lindner gesprengt – und in Österreich an, so trifft das Zitat von Oscar Wilde alle Nägel der beiden Ländern auf den Kopf. In Österreich […]

Weiterlesen...


Dänemark / Beste TV-Werbung 2017: WIR – gegen DIE?

„Das Ziel des Kapitalismus ist eine total ent_solidarisierte Gesellschaft“! (VOLKER PISPERS, genialer Kabarettist aus Deuchtschland). DiviDENDE et impera… wer kennt diesen Spruch von Machiavelli, diese Maxime der Herrschaft nicht? Indem man pausenlos Unfrieden im Volk stiftet und die Menschen in – WIR, die GUTEN / DIE, die Schlechten spaltet – lässt es sich da „oben“ […]

Weiterlesen...


Mai/2017-Strache: Kurz geht politisch „über Leichen“…!

„Menschen, die über Leichen gehen, sind selbst schon gestorben“. (Almut Adler, Fotografin, Autorin, Lyrikerin und Aphoristikerin) 10. Mai – Mitterlehner tritt zurück. Kurz erinnert: am 10 Mai trat Mitterlehner von allen politischen Ämtern der ÖVP zurück, um das monatelange Intrigantenspiel der „Kurz-Partie“ (die Pläne der en detail ausgeklügelten Übernahme der ÖVP wurden später von der […]

Weiterlesen...


CETA: wer hat uns verraten… FPÖ-Granaten!

„Verrat und Mord, sie hielten stets zusammen wie ein Gespann von einverstandnen Teufeln.“ (William Shakespeare) Hat das Gezeter um CETA bald ein Ende? Erinnern wir uns an das Herumgeeiere von der Kern-SPÖ? Nach seinem Antritt vor 1 Jahr fand er eine geschlossene Phalanx der eigenen Parteimitglieder vor, die gegen CETA auftrat. Mit dem Rückenwind von […]

Weiterlesen...


Klenk/Falter: leidet „DIE Prinzessin“ an NPS?

„In früheren Zeiten bediente man sich der Folter. Heutzutage bedient man sich der Presse.“ (Oscar Wilde) Ich weiss, das Thema – Pilz – ist gegessen: so scheint es. Ja, er hat seine Entscheidung getroffen, aber dass damit die Liste_Pilz in ein totales Desaster verfallen wird, wie so gerne, ua. auch vom Falter herbei_gewünscht und -geschreibselt […]

Weiterlesen...


Pilz/Falter: billige Hetze und inferiore Propaganda!

„Die größten Triumphe der Propaganda wurden nicht durch Handeln, sondern durch Unterlassung erreicht. Groß ist die Wahrheit, größer aber, vom praktischen Gesichtspunkt, ist das Verschweigen von Wahrheit.“ (Aldous Huxley) Was zeichnet einen Rechtsstaat aus? Die westliche Ausgabe stützt sich dabei auf die Dreiteilung der Staatsgewalt in Judikative, Legislative und Executive. Dazu gesellt sich die sog. […]

Weiterlesen...